ž  RECHTplus.de  ž

Juristischer Media-Service


"Schummelsoftware": Auch Finanzierungskosten sowie vorgerichtliche Rechtsanwaltskosten m├╝ssen erstattet werden



Spricht ein Zivilgericht dem K├Ąufer eines Neufahrzeugs ein R├╝cktrittsrecht zu, weil der Wagen mit einer sogenannten Schummelsoftware ausgestattet war, steht dem K├Ąufer, der den Wagen mittels eines Darlehens finanziert hat, auch ein Anspruch auf Schadensersatz f├╝r die Finanzierungskosten sowie f├╝r die vorgerichtlichen Rechtsanwaltskosten zu.

Urteil des LG Koblenz vom 27.02.2019
15 O 331/17
Pressemitteilung des LG Koblenz