ž  RECHTplus.de  ž

Juristischer Media-Service


Hochpreisiges Basiskonto



Ein monatlicher Grundpreis von 8,99 Euro sowie Kosten von 1,50 Euro f├╝r eine beleghafte ├ťberweisung im Rahmen eines Basiskontos sind nach Auffassung des Oberlandesgerichts Frankfurt unangemessen hoch und damit unwirksam. Das Gericht lie├č den Einwand der Bank, Kunden w├╝rden ohnehin zunehmend die erheblich g├╝nstigeren Online├╝berweisungen nutzen, nicht gelten. Bei der H├Âhe des Entgelts muss sich "das durchschnittliche Nutzerverhalten aller Kontoinhaber angemessen widerspiegeln". Dies konnte nach der Preisgestaltung der beklagten Bank nicht festgestellt werden.

Urteil des OLG Frankfurt vom 27.02.2019
19 U 104/18
BB 2019, 578