ž  RECHTplus.de  ž

Juristischer Media-Service


Wohnungseigent├╝mergemeinschaft als Betreiber eines Blockheizkraftwerks



Die Eigent├╝mer einer Wohnanlage, zu der neben den Wohneinheiten ein gemeinsam betriebenes Blockheizkraftwerk (BHKW) geh├Ârt, mit dem sowohl W├Ąrme f├╝r die Wohnungs- und Teileigent├╝mer erzeugt als auch Strom, der Versorgern gegen Entgelt zur Verf├╝gung gestellt wird, sind steuerrechtlich als Gewerbetrieb zu behandeln.

Der Bundesfinanzhof h├Ąlt f├╝r den Betrieb des BHKW eine ausdr├╝ckliche oder konkludente Gr├╝ndung einer Gesellschaft des b├╝rgerlichen Rechts nicht f├╝r erforderlich. Auch eine Wohnungseigent├╝mergemeinschaft als Rechtssubjekt kann eine gewerbliche Mitunternehmerschaft i.S.d. Einkommensteuergesetzes begr├╝nden.

Urteil des BFH vom 20.09.2018
IV R 6/16
jurisPR-SteuerR 8/2019 Anm. 3